Fachinformatiker*in Systemintegration

Foto: peopleimages/E+/Getty Images

Deine Ausbildung

  • Du lernst im dualen System, d.h. bei uns an der FernUni und in der Berufsschule.
  • Der Berufsschulunterricht findet an zwei Vormittagen in der Woche statt.
  • Das schulische Angebot wird durch Werkunterricht und die Teilnahme an Seminaren bei IT.NRW ergänzt.
  • Die Theorie lernst Du ebenfalls im Werkunterricht.
  • Deine Ausbildung dauert 3 Jahre.
  • Nach der Ausbildung arbeitest Du in einer der Fachabteilungen des Zentrums für Medien und IT an der FernUni.

Aktuelle Ausbildungsangebote


Deine Aufgaben nach der Ausbildung

  • Vernetzung von Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen
  • Installation und Pflege von Netzwerken
  • Administration von Servern
  • Einsatz moderner Experten- und Diagnosesysteme
  • Beratung von Anwendern und Anwenderinnen bei Auswahl und Einsatz der Geräte
  • Lösung vielschichtiger System- und Anwendungsprobleme

Ausbildungsvergütung

Benefits

  • Abschlussprämie von 400 €
  • Übernahme von Kosten für Arbeits- und Lernmittel
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Betreuung durch geschulte Fachausbilder / Fachausbilderinnen
  • Vielfältige Fortbildungsangebote
  • Sehr gute Übernahmechancen nach der Ausbildung für ein Jahr

Deine Qualifikationen

  • (Fach)-Hochschulreife
  • gute Mathematik- sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • logische Denkweise und technisches Verständnis
  • hohe Auffassungsgabe
  • Freude am Lösen technischer Probleme

Deine Ansprechpartner

Holger Wittstock

ZDI RZ - zentraler Service

E-Mail: ausbildung.fisi

Telefon: +49 2331 987-1274

Personalentwicklung | 08.10.2021