Mediengestalter*in Digital und Print - Fachrichtung Gestaltung und Technik

Foto: Hinterhaus Productions/Getty Images

Inhalte der Ausbildung

  • Das Spektrum von Print- und Digitalmedien ist vielfältig.
  • Ob Anzeigen, Prospekte, Plakate oder Messewände – sie müssen gestaltet werden.
  • Das wichtigste Werkzeug des Mediengestalters ist dabei der Computer.
  • Im Grafik-Team und der Druckerei der FernUni lernst du den richtigen Umgang mit den Gestaltungsprogrammen der Adobe Creative Suite sowie den geltenden Corporate Design-Vorgaben.
  • Das Anordnen von Text, Bild und Grafik erfordert Präzisionsarbeit, Gespür für Ästhetik und das Denken in Zusammenhängen.
  • Darüber hinaus bereitest du Bilddaten auf, legst Farbtöne und Bildausschnitte fest.
  • Du bearbeitest digitale Farbbilder und erstellst Druckvorlagen.
  • Dabei arbeitest du im Team und führst Beratungsgespräche mit unseren internen Kunden.

Aktuelle Ausbildungsangebote


Verlauf der Ausbildung

  • Deine Ausbildung dauert 3 Jahre (mit Option auf Verkürzung bei guten Leistungen)
  • Du lernst im dualen System, d. h. bei uns an der FernUni und in der Berufsschule
  • Der Berufsschulunterricht findet in Blöcken statt (3 Blöcke pro Jahr)
  • Zwischen- und Abschlussprüfung bestehen jeweils aus einem theoretischen sowie praktischen Teil

Ausbildungsvergütung

Benefits

  • Abschlussprämie von 400 €
  • Übernahme von Kosten für Arbeits- und Lernmittel
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Betreuung durch geschulte Fachausbilder / Fachausbilderinnen
  • Vielfältige Fortbildungsangebote
  • Sehr gute Übernahmechancen nach der Ausbildung für ein Jahr

Deine Qualifikationen

  • Guter Realschulabschluss, (Fach)-Hochschulreife
  • Ausgeprägte Kreativität
  • gute Mathematik- sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kundenorientierung
  • Sorgfalt

Dein Ansprechpartner

Malte Jessen

Dezernat 5.2.3 - Grafik

E-Mail: malte.jessen

Telefon: +49 2331 987-4231

Personalentwicklung | 08.10.2021