Nebenfächer im Studiengang Mathematik B. Sc.

Als Nebenfach kann an der FernUniversität Informatik, Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre gewählt werden. Die Modulbeschreibungen für die Module im Nebenfach Informatik finden Sie im Studiengangsportal des Bachelorstudiengangs Informatik. Die Modulbeschreibungen für die Module des Nebenfachs Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre finden Sie auf den Webseiten der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft. Die Teilnahmevoraussetzungen zu den Prüfungsleistungen der Nebenfächer richten sich nach den Regelungen der jeweiligen Fakultät der FernUniversität in Hagen.

Nebenfach Informatik

Das Nebenfach besteht aus zwei Pflichtmodulen und einem Wahlpflichtmodul.

Pflichtmodule:

  • 63013 Computersysteme
  • 63113 Datenstrukturen und Algorithmen

Katalog der Wahlpflichtmodule:

  • 63012 Softwaresysteme
  • 63111 Vertiefende Konzepte von Datenbanksystemen
  • 63112 Übersetzerbau
  • 63211 Verteilte Systeme
  • 63311 Einführung in Mensch-Computer-Interaktion
  • 63312 Interaktive Systeme
  • 63512 Sicherheit im Internet
  • 63611 Einführung in die objektorientierte Programmierung
  • 63712 Parallel Programming
  • 63711 Anwendungsorientierte Mikroprozessoren
  • 63812 Software Engineering I
  • 64111 Betriebliche Informationssysteme
  • 64112 Entscheidungsmethoden in unternehmensweiten Softwaresystemen

Nebenfach Betriebswirtschaftslehre

Pflichtmodule:

  • 31011 Externes Rechnungswesen
  • 31021 Investition und Finanzierung
  • 31031 Internes Rechnungswesen und funktionale Steuerung

Nebenfach Volkswirtschaftslehre

Pflichtmodule:

  • 31041 Theorie der Marktwirtschaft (Mikroökonomik)
  • 31051 Makroökonomik
  • 31731 Marktversagen
mathinf.webteam | 23.05.2019