Voraussetzungen für das Studium Data Science M.Sc.

Hinweis

Für die Prüfung der Zugangsvoraussetzungen und die Einschreibung ist das Studierendensekretariat zuständig.

Weitere Informationen zur Prüfung der Zugangsvoraussetzungen

 

Was setzt das Fernstudium Data Science M.Sc. grundsätzlich voraus?

Zur Einschreibung in den Studiengang Data Science M.Sc. benötigen Sie

Erbringung fehlender Mathematik- oder Informatikanteile

Wenn Sie über keinen der aufgelisteten Studienabschlüsse verfügen, jedoch einen mindestens sechssemestrigen (180 ECTS-Punkte) ersten Studienabschluss besitzen, können Sie sich in den Masterstudiengang Data Science einschreiben, wenn Sie vor der Einschreibung fehlende Vorkenntnisse vor der Einschreibung im Zertifikat „Mathematische und informatische Grundlagen“ (60 ECTS-Punkte) nachgeholt haben.

Mehr Informationen zum Zertifikat „Mathematische und informatische Grundlagen“ finden Sie unter Zertifikate.

Englischkenntnisse im Studium

Für die Absolvierung der Pflichtmodule sind Englischkenntnisse wichtig. Hinreichende Englischkenntnisse (Lesekompetenz und Verstehen von Texten) sind deswegen in Ihrem Studium unbedingt erforderlich. Das Angebot im Projekt studyFIT unterstützt Sie gerne dabei, wenn Sie Ihre Englischkenntnisse auffrischen oder erweitern möchten.

Inhaltliche Voraussetzungen: Was sollten Sie wissen und können?

Das Studium setzt Fachkenntnisse in verschiedenen für Data Science typischen Gebieten voraus. Für Sie als Studienanfänger*in ist es gut, wenn Sie Kenntnisse aus dem Bereich der mathematischen Grundlagen, der statistischen Grundlagen, der theoretischen Informatik und der praktischen Informatik mitbringen. Auch grundlegende Kenntnisse in einer objektorientierten Programmiersprache sind gefordert.

Zudem sollten Sie generell Freude am logischen Denken, Interesse an Mathematik, Statistik und Programmieren mitbringen. Ein gewisses Verständnis von Unternehmen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen sowie das Interesse aus unsortierten Datenmengen Informationen zu generieren sind für Sie als angehende Data Scientist*in erforderlich.

Auch Arbeiten im Team, sowie Kommunikation und Koordination sollten Ihnen liegen. Das brauchen Sie neben dem Studium auch für Ihre Arbeit als Data Scientist*in.

Für das Fernstudium allgemein brauchen Sie ein hohes Maß an Selbstorganisation sowie die Fähigkeit, sich Unterstützung zu holen, wenn Sie vor scheinbar unüberwindbaren Herausforderungen stehen.

Detaillierte Vorkenntnisse für das Studium Data Science M.Sc.

Empfehlung für Rechnerausstattung

Die Anforderungen an Hardware, die Sie im Masterstudiengang Data Science verwenden, sind u. U. etwas höher als die Anforderungen in anderen Studiengängen. Wir empfehlen Ihnen, sich eigene Hardware anzuschaffen oder auf entsprechende externe Ressourcen zuzugreifen, die folgende Parameter erfüllen:

  • 32 GB RAM (mindestens 16 GB RAM, besser 32 GB)
  • 512 GB Festplatte
 

Fernstudium für alle

Keine Rolle spielt beim Fernstudium dabei, ob Sie nebenher berufstätig sind, eine Familie oder sonstige Verpflichtungen haben. Das Studium ist zeitlich und örtlich flexibel: Sie können selbst entscheiden, in welchem Tempo Sie das Studium absolvieren, ob Sie in Teilzeit oder in Vollzeit studieren möchten und das Studium somit Ihren persönlichen Anforderungen im Alltag anpassen.

Studierende mit Familie werden bei uns besonders unterstützt. Wir möchten insbesondere Frauen ermutigen ein Studium an der Fakultät für Mathematik und Informatik aufzunehmen. Weitere Informationen zur Frauenförderung und Familienunterstützung finden Sie auf folgender Website.

Frauen und Familie in MINT

 

Erfülle ich die Zugangsvoraussetzungen?

Lassen Sie Ihre Unterlagen vom Studierendensekretariat überprüfen.

Zwischen dem 01.03.-31.05. und 01.09.-30.11. können Sie eine unverbindliche Vorabprüfung beim Studierendensekretariat beantragen.

Während der Einschreibfristen (01.06.-31.07. und 01.12.-31.01.) findet die Prüfung der Zugangsvoraussetzungen direkt bei der Einschreibung statt. Um Ihre Zugangsvoraussetzungen prüfen zu lassen, stellen Sie bitte einen Antrag auf Einschreibung in diesen Masterstudiengang. Das Studierendensekretariat prüft dann Ihre Unterlagen und teilt Ihnen mit, ob Sie sich einschreiben oder wie Sie ggfs. fehlende Zugangsvoraussetzungen nachholen können. Sollten Sie die Zugangsvoraussetzungen nicht erfüllen, bietet das Studierendensekretariat Ihnen die Möglichkeit, die Zugangsvoraussetzungen gemäß Prüfungsordnung nachzuholen.

Ansprechpersonen

Iryna Petrenko, Karola Söder
Telefon: +49 2331 987-2556
E-Mail: studienberatung.datascience
Sprechzeiten: Montags und donnerstags von 13-16 Uhr

Kurzfristige Änderungen der Sprechzeiten kündigen wir unter Aktuelles für Studierende an.

Ansprechpersonen für die Studiengänge der Wirtschaftsinformatik finden Sie auf den Internetseiten des Prüfungsamtes der Fakultät Wirtschaftswissenschaft.

mathinf.webteam | 04.08.2022