Mathematik und Informatik

Modul Algorithmische Mathematik

Modulinformation

Das Modul "Algorithmische Mathematik" setzt sich zusammen aus zwei Teilen, der "Diskreten Mathematik" und der "Numerik und Optimierung". Im Kurs werden zunächst Beweismethoden an einfachen Beispielen vorgestellt und anhand von kombinatorischen Problemen eingeübt. Dabei werden elementare Abzählprobleme und Abschätzungen für Fakultäten und Binomialkoeffizienten vorgestellt. Dann werden Graphen eingeführt und als algorithmische Probleme Breitensuche, Eulertouren, Erkennen von Valenzsequenzen, minimale aufspannende Bäume und bipartites Matching diskutiert.

Im numerischen Teil stellen wir die Kodierung von Zahlen vor, mögliche Fehlerquellen bei rundungsfehlerbehafteten Rechnungen und klassische Verfahren der Linearen Algebra wie LU-Zerlegung und Cholesky-Faktorisierung. In der nicht-linearen Optimierung stellen wir notwendige und hinreichende Bedingungen für Extremwerte im unrestringierten und im restringierten Fall vor. Wir diskutieren Suchverfahren, das Newton-Verfahren und das konjugierte-Gradienten-Verfahren. Aus der linearen Optimierung stellen wir den Simplex-Algorithmus vor.

ECTS10
Arbeitsaufwand
Bearbeiten der Kurseinheiten (7 mal 18 Stunden): 126 Stunden
Einüben des Stoffes, insbes. durch Einsendeaufgaben (7 mal 15 Stunden):
105 Stunden
Wiederholung und Klausurvorbereitung (Studientag und Selbststudium): 69 Stunden
Dauer des Modulsein Semester
Häufigkeit des Modulsin jedem Semester
Anmerkung-
Inhaltliche VoraussetzungDer Kurs setzt die Inhalte des Moduls "Mathematische Grundlagen" voraus.

Aktuelles Angebot

Mentorielle Betreuung in Regional- und Studienzentren

  • Berlin (Kurs 01142, WiSe 2017/18)
  • Bonn (Kurs 01142, WiSe 2017/18)
  • Coesfeld (Kurs 01142, WiSe 2017/18)
  • Hagen (Kurs 01142, WiSe 2017/18)
  • Hamburg (Kurs 01142, WiSe 2017/18)
  • Hannover (Kurs 01142, WiSe 2017/18)
  • Leipzig (Kurs 01142, WiSe 2017/18)
  • München (Kurs 01142, WiSe 2017/18)
  • Neuss (Kurs 01142, WiSe 2017/18)
  • Nürnberg (Kurs 01142, WiSe 2017/18)
  • Stuttgart (Kurs 01142, WiSe 2017/18)

Prüfungsinformation

B.Sc. Wirtschaftsinformatik
 Art der PrüfungsleistungVoraussetzung
Benotete Prüfungbestandene benotete Prüfungsklausurkeine
B.Sc. Informatik
 Art der PrüfungsleistungVoraussetzung
Unbenoteter Leistungsnachweisbestandene Kursabschlussklausurkeine

Downloads

Ansprechpartner

mathinf.webteam | 11.08.2017
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Fakultät für Mathematik und Informatik
  • Logo FernUni
  • Kontakt
  • VU
  • Moodle
  • Service
  • A-Z
  • Impressum/Datenschutz
  • © FernUniversität in Hagen