Bachelor Bildungswissenschaft

Steckbrief

Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
Studiendauer: 6 Semester im Vollzeitstudium, im Teilzeitstudium entsprechend länger
Umfang: 180 credit points (ECTS)
Studienbeginn: Zum Sommersemester (1. April) oder Wintersemester (1. Oktober)
Einschreibefristen:

1. Dezember bis 31. Januar (für das Sommersemester)

1. Juni bis 31. Juli (für das Wintersemester)

Kosten: ca. 1.800 Euro für den gesamten Studiengang

Inhalt

Die Bildungslandschaft verändert sich: Lernen ist ein lebenslanges Thema, nationale Grenzen verschwimmen, den traditionellen Lernort gibt es nicht mehr. Die Bildungswissenschaft sieht es als ihre Aufgabe Bildungsprozesse zu erforschen, zu gestalten und zu bewerten. Im Bachelor Bildungswissenschaft befassen Sie sich mit den Themenbereichen Bildung, Erziehung, Sozialisation, Lernen bzw. Didaktik. Dabei werden (digitale) Medien als selbstverständlicher Bestandteil betrachtet. Im Biwi-Studiengang geht es um ein Studium erziehungswissenschaftlicher Theorien, Konzeptionen und Praxis. Der Studiengang ist sozialwissenschaftlich orientiert.

Christian Weiher Foto: Hardy Welsch

„Fachlich profitiere ich von den Inhalten, mit denen ich mich im Studium auseinandersetze. Die Theorie ergänzt meine langjährige Praxis.“

Christian Weiher, Bachelorabschluss Bildungswissenschaft, Masterstudiengang Bildung und Medien: eEducation

Berufliche Perspektiven

Der Studiengang ist breit ausgerichtet und bereitet Sie daher auf unterschiedliche Tätigkeiten im Bereich der Pädagogik vor. Bildungswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler sind vor allem in folgenden vier Tätigkeitsbereichen beschäftigt:

  • Lehren und Unterrichten
  • organisationszentrierte Tätigkeiten (Planen, Organisieren)
  • klientenzentrierte Tätigkeiten (Betreuen, Beraten, Erziehen)
  • Wissensproduktion (Forschen)

Potentielle Arbeitgeber für Sie sind beispielsweise Behörden, Hochschulen, Verbände, Betriebe, Rehabilitationszentren, Einrichtungen der außerschulischen Jugendbildung oder Familienbildungsstätten. Im Bereich der Freien Wirtschaft sind Absolventinnen und Absolventen vor allem in der Aus- und Weiterbildung, der Personal- und der Organisationsentwicklung tätig.

Weitere Informationen

Im Studiengangsportal der Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften finden Sie weiterführende Informationen zum Bachelor Bildungswissenschaft, beispielsweise zum genauen Aufbau des Studiums.

  • Wie funktioniert überhaupt ein Fernstudium? Wie lerne ich? Wie finden Prüfungen statt? Wann kann ich mit dem Studium anfangen?

    Weitere Infos zum Studium an der FernUniversität

  • Sie benötigen Hilfe bei der Entscheidung, was Sie an der FernUniversität studieren möchten und weitere Infos darüber, wie ein Fernstudium überhaupt funktioniert? Unsere Studienberatung hilft Ihnen gerne weiter.

    Studienberatung

  • Informieren Sie sich darüber, wie Sie sich einschreiben und welche Zugangsvoraussetzungen Sie benötigen.

    Einschreiben an der FernUniversität


  • In ganz Deutschland, in Österreich, Ungarn und der Schweiz finden Sie in der Nähe Ihres Wohnorts fachliche Beratung, Betreuung und die Möglichkeit zur Vernetzung mit anderen Studierenden.

    Regional- und Studienzentren

  • Die FernUniversität in Hagen ist die einzige staatliche Fernuniversität, sie hat mehr als 40 Jahre Erfahrung und ist hinsichtlich der Anzahl der Studierenden die größte Hochschule in Deutschland. An ihr können Sie einen anerkannten Bachelor- oder Masterabschluss erreichen. Dank des flexiblen Studiensystems ist die FernUniversität insbesondere für folgende Menschen genau die richtige Wahl:

    • Berufstätige
    • Menschen in der Familienphase
    • Abiturientinnen und Abiturienten
    • Interessierte ohne Abitur
    • Menschen mit Behinderung oder chronischer Krankheit
    • Studierende im Ausland
    • Schülerinnen und Schüler
    • Flüchtlinge

    Weitere Infos für Studieninteressierte

Webredaktion Studium | 04.12.2019