Interne Fortbildungsveranstaltung

8.29 Online-Klausuren (an der FernUniversität)

Anrechenbarkeit:
HD NRW , E-T-Z
Zielgruppe:
Lehrende, die technische und didaktische Hilfestellungen zum Thema Online-Klausuren wünschen oder ihre Online-Klausuren optimieren möchten.
Plätze:
12 Teilnehmende
Termin:
08.05.2024, 10:00 - 11:30 Uhr
Ort:
Online
Referierende:
Dr. Andreas Kempka, Zentrum für Lernen und Innovation
Anmeldefrist:
24.04.2024

Lernziele:

  • Die an der FernUni verfügbaren Prüfungssysteme kennenlernen und hinsichtlich ihrer Einsatzszenarien unterscheiden können
  • Das passende Szenario für die eigene Klausur auswählen können
  • Herausforderungen bei der Klausurerstellung (mit Hilfe von Moodle) meistern, darunter: Täuschungsprävention, Erstellung komplexerer Fragen, Fragenverwaltung mit Hilfe von Fragenpools, Tags, Kategorien
  • Studierende (technisch) auf Online-Klausuren mit Hilfe von Testklausuren vorbereiten können.
  • Studierenden Feedback erteilen können: Klausureinsichten und Feedbackoptionen

Inhalt:

In dieser Fortbildung steht die Erstellung guter digitaler Klausuren im Fokus. Ausgewählte Probleme bei der Erstellung von E-Klausuren werden (vorrangig) mit Hilfe der in Moodle zur Verfügung stehenden Fragetypen und Konfigurationsmöglichkeiten gelöst.

Hinweis: Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt online über Zoom. Um eine reibungsfreie Teilnahme an der Veranstaltung zu garantieren, sollte die Zoom-App installiert werden. Außerdem sind ein Headset und eine Webcam wünschenswert. Ausführliche Informationen zu den technischen Voraussetzungen sind im Helpdesk-Wiki nachzulesen.

Die erforderlichen Zugangsdaten und/oder Links für diesen Kurs erhalten Sie wenige Tage nach Ablauf der Anmeldefrist per E-Mail.

Infos zu Zertifikatsprogramm(e):

HD NRW

Der Workshop wird im Rahmen des HD-NRW-Zertifikatsprogramms „Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule“ im Erweiterungs- oder Vertiefungsmodul mit 2 AE für den Bereich „Schlüsselkompetenzen“ angerechnet.

Der Bereich „Schlüsselkompetenzen“ darf im Zertifikat maximal 10 % der Gesamtarbeitseinheiten (also 20 – 24 AE) ausmachen.

E-T-Z FeU

Der Workshop wird im Rahmen des internen E-Teaching-Zertifikatsprogramms „Für den Einsatz von Technologien in der Fernlehre“ im Wahlpflichtbereich mit 2 AE angerechnet.

Online-Anmeldung

Weitere Informationen

Auskunft erteilt: E-Mail: personalentwicklung

Allgemeine Informationen und Hinweise

Falls notwendig, kann für die Dauer des Seminars die Kinderbetreuung im MiniCampus in Anspruch genommen werden.

MiniCampus Homepage

Wir berücksichtigen gerne Ihre persönlichen Bedarfe, die aufgrund vorhandener Einschränkungen entstehen können. Sprechen Sie uns gerne hierzu an, damit wir gemeinsam eine Lösung finden.

Fragen zu Ihrer (möglichen) Seminarteilnahme senden Sie bitte ausschließlich an personalentwicklung . Zum Anmelde-/Teilnahmestatus können Referent*innen keine verbindliche Auskunft geben.

Christina Dreßler | 14.08.2023