Modul 55202

Unternehmensrecht III: Kapitalgesellschaftsrecht

Die Studierenden erwerben vertiefte Kenntnisse im Gesellschaftsrecht sowie im Bilanzrecht, Kapitalmarktrecht und Insolvenzrecht. Sie sind insbesondere in der Lage:

  • mit praktischen und rechtspolitischen Aspekten des Gesellschaftsrechts umzugehen,
  • die Gestaltungsspielräume der Praxis zu verstehen,
  • die rechtsformübergreifenden Zusammenhänge in der Aktiengesellschaft und GmbH zu begreifen,
  • das Zusammenspiel der verschiedensten Rechtsgebiete, die für die Funktion der Gesellschaft als Unternehmensträger wesentlich sind, zu erfassen.

Prüfung: Klausur (Nr. 55202)

Modulbeschreibung

Die Modulbeschreibung entnehmen Sie bitte dem Modulhandbuch des jeweiligen Studienganges.

Kurse / Modulbetreuung

Modul-Nr. Modulbezeichnung zuständiger Lehrstuhl
55202 Unternehmensrecht III:
Kapitalgesellschaftsrecht
Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Unternehmensrecht und Rechtsvergleichung
Lehrstuhlinhaber: Prof. Dr. Ulrich Wackerbarth

Abgabetermine der Einsendeaufgaben

Die Abgabetermine der Einsendeaufgaben entnehmen Sie bitte unserem Heft Nr. 1 der Studien- und Prüfungsinformationen.

Mentorielle Veranstaltungen in den Regional- und Studienzentren

Bitte wenden Sie sich direkt an das von Ihnen bevorzugte Regional- /Studienzentrum.

| 21.09.2018