61675 Proseminar Einführung in die Modulformen

Modulinformationen

Ziel des Proseminars ist eine Einführung in die Theorie der Modulformen. Dazu gehören auch Themen wie Matrixgruppen, SL_2(Z) und die Wirkung auf die komplexe Ebene. Darauf aufbauend werden Modulformen eingeführt und diskutiert.

ECTS5
Arbeitsaufwand
Durcharbeiten der Unterlagen: 60 Stunden
Literaturrecherche: 30 Stunden
Schriftliche Ausarbeitung: 30 Stunden
Vorbereitung der Präsentation: 20 Stunden
Präsenzveranstaltung mit Präsentation halten, Aufnehmen anderer Vorträge und Diskussion: 10 Stunden
Dauer des Modulsein Semester
Häufigkeit des Modulsin jedem Sommersemester
Anmerkung
-
Inhaltliche Voraussetzung
Module 61111 "Mathematische Grundlagen" (01141) und 61112 "Lineare Algebra" (01143). Das Modul 61211 "Analysis" (01144) wird empfohlen.

Aktuelles Angebot

Prüfungsinformation

[an error occurred while processing this directive]

Download

Ansprechpartnerin

mathinf.webteam | 06.09.2019