Hagener Depesche Ausgabe 45

Logo: FernUniversität

Liebe Studierende,

in der letzten Hagener Depesche in diesem Jahr schauen wir gemeinsam auf 2020 zurück, ein Jahr, das sicherlich herausfordernd für uns alle war. Doch 2020 wird trotz Corona für viele von Ihnen auch das Jahr Ihres Abschlusses sein. So wie für Sabrina Friedel, die erfolgreich die Erste Juristische Prüfung abgelegt hat. An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch an all unsere Absolventinnen und Absolventen. Und für diejenigen, die den Weg zur Ersten Juristischen Prüfung noch vor sich haben, gibt es mit unserem neuen Fern-Repetitorium „FernR3P“ Unterstützung. Sie können entscheiden, welche Veranstaltungen Sie sich von unserem Repetitorium wünschen würden. Klicken Sie deshalb gerne in unsere Umfrage weiter unten auf dieser Seite.

Bevor Sie Ihren Terminkalender 2021 mit den Angeboten aus unserer Rubrik „Ausblick“ füllen, wünschen wir Ihnen viel Freude beim Stöbern in dieser Hagener Depesche, frohe Feiertage und kommen Sie alle gesund ins neue Jahr!

Nicht vergessen: Im Januar gibt es außerdem noch zwei ReWi-CheckUp-Termine.

Ihre Rechtswissenschaftliche Fakultät


Ein außergewöhnliches Jahr geht zu Ende

Foto: Carol Yepes/Getty Images

Das Jahr 2020 wird vermutlich als das Corona-Jahr in die Geschichte eingehen. Für die Rechtswissenschaftliche Fakultät wird es immer auch das Jahr sein, in dem die ersten E-Klausuren geschrieben worden sind. Der Zentralbereich der Fakultät blickt auf bewegende Monate zurück.
Weiterlesen


Von der Musikerin zur Juristin

Foto: Privat

Zugunsten des Jurastudiums an der FernUniversität verzichtete Sabrina Friedel auf ihre Dissertation in Musik. Inzwischen hat sie das Erste Staatsexamen bestanden und arbeitet als Rechtsreferendarin auf das Zweite Staatsexamen hin. Richterin werden ist ihr Highend-Ziel.
Weiterlesen

  • Die Rechtswissenschaftliche Fakultät der FernUniversität in Hagen bietet mit dem Sommersemester 2021 ein neues Repetitorium an, das optimal auf die Bedürfnisse von Fernstudierenden zugeschnitten ist. Das Fern-Repetitorium „FernR3P“ ermöglicht Studierenden eine effiziente, individuelle und flexible Examensvorbereitung in einer speziellen Lernumgebung. Um mit den Studierenden regelmäßig in die Diskussion zu treten, bietet das FernR3P-Team jedes Semester virtuelle Veranstaltungen an, die sowohl Themenbereiche aus jedem Rechtsgebiet aufgreifen als auch juristische Arbeitstechniken sowie methodische Grundlagen auf Examensniveau vermitteln. Als Auftakt-Bonbon haben Studierende nun die Möglichkeit, für eine Veranstaltung ihrer Wahl abzustimmen. Hier geht es zur Umfrage.

 

Ausblick

Die Hagener Depesche erscheint regelmäßig an dieser Stelle. Wir würden uns freuen, wenn Sie auch weiterhin vorbeischauen.

Alle Ausgaben finden Sie hier.

Impressum | Herausgeber: Der Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der FernUniversität in Hagen, Verantwortlich für den Inhalt: Nils Szuka, Leiter des Zentralbereichs, Fragen und Anregungen an: viktoria.kempf