Rechtswissenschaftliche Fakultät

Illustration Foto: Jakob Studnar

Juristische Tradition und Innovation in Lehre und Forschung

Die Rechtswissenschaftliche Fakultät an der FernUniversität in Hagen ist mit über 12.000 Studierenden die größte juristische Fakultät in Deutschland. Das Fernstudium bietet den Studierenden die viel­fäl­ti­gen Möglichkeiten des lebenslangen Lernens. Die Fakultät kooperiert mit renommierten internationalen Partnerfakultäten.


Aktuelles

  • Foto: FernUniversität in Hagen/Hardy Welsch

    Rechtsinformationsstelle wechselt an die FernUni

    Das Beratungsangebot ist eine wichtige Säule des E-Learning-Portals ORCA.nrw. Fortan beantwortet ein Team um FernUni-Professor Sebastian Kubis die juristischen Fragen Lehrender.

    19.02.2024

  • Foto: FernUniversität

    „Frauen in der Rechtswissenschaft“

    Eine Portrait-Reihe der FernUni macht die Karrierewege inspirierender Frauen sichtbar. Sie ist gleichzeitig Motivation für angehende Promovendinnen und Aufforderung zur Förderung.

    12.02.2024

  • Foto: ivan-balvan/iStock/Getty Images

    Informationen zur JAG-Änderung

    Im Zuge der jüngsten Änderungen des JAG NRW möchten wir die wesentlichen Punkte zusammenfassen.

    09.02.2024

  • Foto: Jakob Studnar

    Einführungsveranstaltungen für Erstsemester

    Save the date: Für das kommende Semester bietet die Fachstudienberatung allen Erstsemestern eine Auftaktveranstaltung an, um bestmöglich ins Sommersemester 2024 zu starten.

    06.02.2024

  • Foto: Hardy Welsch

    Theorie|Apparate – Wissenschaftsgespräche KSW

    Film-Preview & Podiumsdiskussion zum Thema hate speech

    30.01.2024

  • Foto: FernUniversität

    Prof. Dr. Masasuke Ishibe ist verstorben

    Nachruf auf Prof. Ishibe von Professoren Eisenhardt, Marutschke und Weitzdörfer

    26.01.2024

  • Foto: Torsten Silz

    Beispiele und Einzelfälle

    Interne Tagung an der FernUniversität in Hagen 25. bis 27. Januar 2024

    23.01.2024

  • Foto: RapidEye/E+/Getty Images

    Genossene Gefahr - Hybridveranstaltung

    Herr Professor Isfen hält im Rahmen der Colloquia Iuridica am 23.01.2024 ab 14:30 Uhr einen Vortrag mit dem Titel: „Genossene Gefahr - Zum Strafgrund des Alkoholvollrausches“.

    16.01.2024

  • Foto: EDELnet

    Summer School in Law 2024 - Jetzt bewerben!

    Die Bewerbungsfristen für die Summer Schools in Law LL.B. und LL.M. sind gestartet. Sie können ferner den Fremsprachennachweis erwerben.

    15.01.2024

  • Foto: Hardy Welsch

    Die Schuldrechtsreformen in Japan und Deutschland

    Eine rechtsvergleichende Retrospektive. – Hybride Vorträge

    12.01.2024

  • Foto: Torsten Silz

    Save the date: Termine für Zwischenprüfung im Juni

    Termine und Anmeldefrist für die Zwischenprüfung im Juni 2024 festgelegt.

    04.01.2024

  • Foto: Torsten Silz

    Info-Veranstaltung zur Ersten Prüfung

    Die FernUni lädt zusammen mit dem Justizprüfungsamt zu einer Informationsveranstaltung über die Staatliche Pflichtfachprüfung ein. Teilnahme vor Ort und virtuell möglich.

    15.12.2023

  • Foto: Hardy Welsch

    Prüfungsinformationen WiSe 2023/24 veröffentlicht

    Die Prüfungsinformationen für die Kampagne März 2024 sind nunmehr in Moodle sichtbar.

    11.12.2023

  • Foto: fotolia, kasto

    Colloquia Iuridica - Aufzeichnung verfügbar

    Jun.-Prof. Hannah Ruschemeier beleuchtet in ihrem Vortrag die "Datenmacht als Herausforderung für den demokratischen Rechtsstaat".

    15.09.2023

  • Foto: FernUniversität

    Praktische Studienzeit am Landgericht Hagen

    Es besteht die Möglichkeit, nach dem JAG NRW erforderliche Praktikum am LG Hagen zu absolvieren. Es wartet ein tolles Programm.

    16.11.2023

  • Foto: Maurice Schulz

    FernUni-Seminar am Bosporus

    Elf Studierende der FernUni haben in Istanbul am Intensivkurs für türkisches Recht teilgenommen. Dort erhielten sie Einblicke in das Rechtssystem der Türkei.

    08.11.2023

  • Foto: FernUniversität

    Praxiserfahrung im Gerichtssaal gesammelt

    Der Soldan Moot in Hannover simuliert glaubwürdig Gerichtsverhandlungen. Auch die FernUniversität war wieder mit einem eigenen Team beim Wettbewerb dabei.

    23.10.2023

  • Foto: Gottlieb Doebler (1791, Ausschnitt) / Wikicommons

    Im Zeichen Immanuel Kants

    Eine Hagener Tagung dokumentiert die Chancen eines qualifizierten Dialogs zwischen Philosophie und Rechtwissenschaft anlässlich des 300. Geburtstags Immanuel Kants.

    12.10.2023

  • Neues LL.B.-Modul zum Datenschutzrecht

    Ab dem 1. Oktober 2023 bietet die Fakultät ein LL.B.-Wahlmodul zum Datenschutzrecht an.

    03.08.2023

  • Foto: Nils Szuka

    LL.B. Summer School

    Höhepunkte der Woche waren ein Besuch der FernUni-Rektorin Ada Pellert bei der Gruppe und ein Besuch im Bundestag auf Einladung des Hagener Abgeordneten Timo Schisanowski.

    02.08.2023

  • Foto: FernUniversität

    Exkursion zum Bundesgerichtshof

    Das Abschlussseminar im Bachelor of Laws fand auf dem Campus Karlsruhe der FernUniversität statt, um einen Besuch des Bundesgerichtshofs zu ermöglichen.

    18.07.2023

  • Foto: Volker Wiciok

    Blindes Vertrauen

    Jun.-Prof. Hannah Ruschemeier befasst sich mit dem Problem des Automation Bias, bei dem Menschen ohne kritische Reflexion computergenerierten Lösungsvorschlägen trauen.

    17.07.2023


Wichtige Termine im aktuellen Semester


Frauen in der Rechtswissenschaft

Um die Gleichstellung von Frauen und Männern zu fördern, engagiert sich die Rechts­wissen­schaft­liche Fakultät aktiv dafür, Frauen auf ihrem wissen­schaft­lichen Karriereweg zu unterstützen. In einer Portrait-Reihe berichten sie von ihrem Werdegang und teilen ihre Erfahrungen darüber, wie sie Hindernisse überwunden und vielfältige Heraus­forde­run­gen erfolgreich gemeistert haben. Marie Kinnius ist eine von ihnen. Im Video nimmt sie uns mit zu ihrem großen Ziel „Doktorin der Rechte“, das sie mit Leidenschaft, Selbstvertrauen und Entschlossenheit erreicht hat.

Mehr Informationen zur Promotion


Internationales

Foto: Jakob Studnar

Die Rechtswissenschaftliche Fakultät der FernUniversität in Hagen fühlt sich traditionell in ihrer Forschung und Lehre der Internationalisierung verpflichtet.