Studium

Einige Studierende gehen über den Campus. Foto: Hardy Welsch

Fernstudium an der Fakultät für Mathematik und Informatik

Die Fakultät für Mathematik und Informatik bietet Fernstudiengänge in Mathematik, Informatik, Mathematisch-technischer Softwareentwicklung und Wirtschaftsinformatik. Bei uns können Sie sowohl einen ersten Bachelorabschluss machen wie auch einen Masterstudiengang absolvieren.

Das Fernstudium bietet Studierenden mit unterschiedlichsten privaten und beruflichen Hintergründen die Möglichkeit sich weiter zu qualifizieren und neues Wissen zu generieren. Mehr als 12.000 Studierende sind bei uns eingeschrieben sowie mehrere Hundert Akademie- und Weiterbildungsstudierende.

Fernstudium Informatik

Eine Hand berührt einen Roboter. Foto: Hardy Welsch

Informatik B.Sc.

Der Studiengang Informatik B.Sc. vermittelt grundlegende Kenntnisse der Informatik. Sie lernen, fachliche Zusammenhänge zu überblicken und zur Lösung von typischen Problemen der Informatik geeignete wissenschaftliche Methoden auszuwählen und sachgerecht anzuwenden. Besonderes Gewicht liegt auf der Vermittlung praxisrelevanter Kenntnisse und Fähigkeiten. Neben Informatikwissen vermittelt das Studium zudem Schlüsselqualifikationen in Teamarbeit und Kommunikation.

Informatik M.Sc.

Im Studiengang Informatik M.Sc. erwerben Sie vertiefte Kenntnisse in Informatik und die Fähigkeit, selbständig mit wissenschaftlichen Methoden und Erkenntnissen der Informatik zu arbeiten, Probleme theoretisch zu lösen und die Lösungen in ihrem beruflichem Umfeld umzusetzen. Die angebotenen Themenbereiche orientieren sich an den Erfordernissen und Erwartungen des Arbeitsmarktes.

Praktische Informatik M.Sc.

Der Studiengang Praktische Informatik M.Sc. führt zu einem weiteren berufsqualifizierenden Abschluss für Absolventinnen und Absolventen, die bereits einen ersten Studiengang an einer Hochschule abgeschlossen haben. Sie erwerben praxisrelevante Fachkenntnisse in Informatik und die Fähigkeit, mit wissenschaftlichen Methoden und Erkenntnissen der Informatik zu arbeiten, Probleme theoretisch zu lösen und die Lösungen in ihrem beruflichem Umfeld umzusetzen.

 

Fernstudium Mathematisch-technische Softwareentwicklung

Ein Studierender steht vor dem Gebäude 3 der FernUniversität. Foto: Torsten Silz

Mathematisch-technische Softwareentwicklung B.Sc.

Der Studiengang Mathematisch-technische Softwareentwicklung B.Sc. ist ein fachübergreifender, interdisziplinärer Studiengang. Sie erwerben gründliche Kenntnisse in den Bereichen Modellbildung, Simulation, Optimierung und Visualisierung komplexer technischer Vorgänge gepaart mit ausgeprägten Kompetenzen im Bereich der Softwareentwicklung und lernen, fachliche Zusammenhänge zu überblicken und zur Lösung von Problemstellungen geeignete wissenschaftliche Methoden auszuwählen und sachgerecht anzuwenden.

Fernstudium Mathematik

Eine Frau hält zwei Puzzle-Teile in der Hand. Foto: andresr/E+/Getty Images

Mathematik B.Sc.

Der Studiengang Mathematik B.Sc. vermittelt grundlegende Fachkenntnisse in Mathematik. Sie lernen die wichtigsten Ergebnisse und Methoden der Mathematik kennen und werden befähigt, mathematische Methoden in ihrem beruflichen Umfeld anzuwenden.

Mathematik M.Sc.

Im Studiengang Mathematik M.Sc. erwerben Sie vertiefte Kenntnisse in Mathematik sowie die Fähigkeit, selbstständig komplexe forschungsorientierte Aufgaben der Mathematik zu bearbeiten. Sie werden befähigt, eigene mathematische Problemlösungen zu entwickeln, bekannte Methoden weiterzuentwickeln und diese Verfahren und Ergebnisse in ihrem beruflichem Umfeld anzuwenden.

Fernstudium Wirtschaftsinformatik

Ein Mann sitzt am Schreibtisch und schaut auf den Laptop. Foto: Jakob Studnar

Wirtschaftsinformatik B.Sc,

Beim Studiengang Wirtschaftsinformatik B.Sc. handelt es sich um einen interdisziplinären Studiengang, der in Kooperation mit der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft angeboten wird. Die Wirtschaftsinformatik beschäftigt sich mit dem Entwurf, der Entwicklung und Anwendung von Informations- und Kommunikationssystemen in Unternehmen, Wirtschaft und Öffentlicher Verwaltung.

Wirtschaftsinformatik M.Sc.

Aufbauend auf einem ersten einschlägigen Hochschulabschluss im Bereich der Wirtschaftsinformatik oder verwandter Fachrichtungen stellt der Studiengang Wirtschaftsinformatik M.Sc. den zweiten universitären Ausbildungsabschnitt dar. Sie haben in diesem Studiengang die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse der Wirtschaftsinformatik zu erweitern und zu vertiefen.

 

Stimmen zum Studium:

Portraitfoto von Kerstin Gahr. Foto: Bayerisches Landeskriminalamt

„Ich hätte nicht gedacht, dass die Betreuung so gut ist.“

Kerstin Gahr, Praktische Informatik
Manfred Besner, Mathematik Foto: privat

„An der FernUni wird einem nichts geschenkt. Wenn man das geschafft hat, dann kann man auch was.“

Manfred Besner, Mathematik
Portraitfoto von Lena Melzig Foto: Lena Melzig

„Mathe ist mein Backup.“

Lena Melzig, Mathematik
Portraitfoto von Holger Lersch Foto: Holger Lersch

„Leben in New York, studieren im Pott“

Holger Lersch, Informatik
mathinf.webteam | 12.08.2021